Internet + Tourismus + Reise + Handwerk News-World

  • Hauptinhalte der Deutsch-Grundkurse Anfänger, Deutsch-Aufbaukurse Mittelstufe und Deutsch-Fortgeschrittenenkurse Oberstufe Hauptinhalte der Deutsch-Grundkurse Anfänger, Deutsch-Aufbaukurse Mittelstufe und Deutsch-Fortgeschrittenenkurse Oberstufe - Grammatische Schwerpunkte: Grundregeln der Aussprache - Lautbildung, Betonung, Intonation, Sprechrhythmus etc.; das deutsche Alphabet und Übungen zum Buchstabieren; Satzbauregeln (deutsche Syntax) - Struktur von positiven und negativen Aussagesätzen sowie Fragesätzen; Fragewörter; Pronomen - u.a. Personalpronomen, unbestimmte Pronomen etc.; Besonderheiten der Schreibweise häufiger deutscher Wörter und einfacher Sätze; Singular und Plural deutscher Substantive; einfache Deklinationen und Konjugationen von Substantiven, Adjektiven bzw. Verben; der Imperativ (Befehlsform); Possessivpronomen und Possessivartikel; Weglassung des Artikels; der Genus häufiger Substantive und Deklination der Artikel; Bedeutung und Gebrauch des Nominativ, Genitiv, Dativ und Akkusativ; Demonstrativpronomen

  • Informationen über unsere Nachhilfelehrer Informationen über unsere Nachhilfelehrer - Unsere Lehrkräfte sind zeitlich flexibel und können bei der Terminplanung für den Nachhilfeunterricht die Wünsche der Schüler berücksichtigen. Der Unterricht kann sowohl in unseren eigenen Schulungsräumen in Berlin-Mitte als auch beim Schüler zu Hause in Berlin, Potsdam und Umgebung als Privatunterricht stattfinden. Neben fundierten Fachkenntnissen auf dem zu unterrichtenden Fachgebiet verfügen unsere Nachhilfelehrer auch über pädagogische und psychologische Kenntnisse, Geduld, Einfühlungsvermögen, eine hohe Motivation und viel Verständnis für Kinder und Jugendliche und deren Lernprobleme. Lehrkräfte unseres Lernstudios und Sprachstudios in Berlin Mitte sind überwiegend junge Absolventen eines Universitätsstudium in der Fachrichtung Lehramt (Realschule bzw. gymnasiale Oberstufe), Sprachwissenschaften (z.B. Anglistik / Amerikanistik, Romanistik), Mathematik, Naturwissenschaften (z.B. Physik, Chemie, Biologie), Informatik oder einer technischen bzw. wirtschaftswissenschaftlichen Studienrichtung.

  • Qualifizierten Dozenten und Englisch-Muttersprachler geben individuelles Einzeltraining, Gruppenunterricht oder Firmensprachkurse Qualifizierten Dozenten und Englisch-Muttersprachler geben individuelles Einzeltraining, Gruppenunterricht oder Firmensprachkurse - Business English für Führungskräfte und Manager - Business English für Betriebswirte - Business English für Sekretärinnen und Verwaltungsangestellte - Business English für Firmeninhaber und Freiberufler - Business English für BWL-Studenten - Business English für Rechnungswesen und Buchhaltung - Business English für Import und Export - Business English für Verkäufer, Einkäufer und Firmenvertreter im Außendienst. Interessenten für Business English, die über keine oder nur sehr geringe bzw. stark verschüttete Englischkenntnisse verfügen, empfehlen wir, zunächst die allgemeinen Grundlagen der englischen Sprache (Umgangssprache, Alltagswortschatz, Basisgrammatik) im Einzelunterricht oder in einem Englisch-Grundkurs zu erlernen, bevor sie mit der Beschäftigung mit Business English / Wirtschaftsenglisch beginnen.

  • Firmenkunden unserer Sprachschule Firmenkunden unserer Sprachschule - Referenzenliste: Staatliche Schlösser, Burgen und Sachsen, VVW GmbH Sachsen, Transfer GmbH und Co. KG, Montagetechnik Plauen GmbH, WSB Neue Energien GmbH, ProStein GmbH und Co. KG Elstra, Axima GmbH Dresden, Rothkirch Signs GmbH, SECURITAS GmbH Düsseldorf, Pewo Energietechnik GmbH, Greene, Tweed + Co. GmbH Hofheim, GEHO Fenster und Bauelemente GmbH, Deutsche Steinzeug AG Werk Meißen, GEFCO Deutschland GmbH, Bundespolizeiamt Chemnitz, EDER Ziegelwerk Freital GmbH, Linde-KCA-Dresden GmbH, NOVALED AG Dresden, Feldschlößchen GmbH Hamburg, Universitätsklinikum Dresden, Kienbaum Berlin GmbH, Leipzig, WSB Invest GmbH, PINO Transfer GmbH, PPG Coatings Deutschland GmbH, Bochum, Andritz Fiedler GmbH, Regensburg, IGEPA Papiergroßhandel GmbH, Landsberg, Elektro-Schweißtechnik-Dresden GmbH, ABX GmbH Radeberg, Technologie Zentrum Dresden GmbH, Kronoflooring GmbH, Deutsche Private Finanzakademie GmbH und Co. KG Sachsen, PTG gGmbH Augsburg...

  • Internet + Handel + Gewerbe News

  • Herangehensweise und Lehrmethoden im Italienischunterricht Herangehensweise und Lehrmethoden im Italienischunterricht - Wenn die Lernenden zu Beginn der Fremdsprachenausbildung bereits über Italienisch-Vorkenntnisse verfügen, z.B. verschüttete Schulkenntnisse, führen unsere Lehrkräfte zunächst einen Einstufungstest in Wort und Schrift durch, um die sprachliche Ausgangsbasis objektiv einschätzen zu können, damit die Lernenden im Sprachunterricht weder unter- noch überfordert werden. Anschließend wird eine Bedarfsanalyse vorgenommen, aus der hervorgeht, welche Schwerpunktthemen (z.B. Vermittlung von Alltagswortschatz, touristisches Vokabular, Landeskunde, Umgangssprache / Fachsprache) und Sprachtätigkeiten (z.B. freies Sprechen, verstehendes Hören, Lesen, Verstehen und Übersetzen von Texten, Verfassen schriftlicher Mitteilungen) für den Lernenden im Italienischunterricht von zentraler Bedeutung sind. Regelmäßige Lernerfolgskontrollen in Wort und Schrift geben dem Dozenten und dem Lernenden Auskunft über den erreichten Lernfortschritt, den aktuellen Kenntnisstand und eine Orientierung für die weitere Unterrichtsgestaltung und Schwerpunktsetzung im Italienischkurs.